≡ Menu

Abkürzung bezüglich

Der Duden lässt nur “bez.” als Abkürzung für “bezüglich” gelten, doch die sicher weiter verbreitete Variante lautet “bzgl.”. Daneben existiert ebenfalls die Form “bezgl.”, die aber seltener vorkommt. Im allgemeinen Schriftverkehr ist “bzgl.” die wahrscheinlich gebräuchlichste Abkürzung.

Es klingt ein wenig nach Amtsdeutsch, doch mit der Bezeichnung “bezüglich” wird einfach die kürzeste Form genutzt, um auf einen Zusammenhang hinzuweisen. Das Gesagte oder Geschriebene nimmt Bezug auf einen anderen Sachverhalt, ein Schreiben oder einen Gegenstand beziehungsweise eine Person. So wird bezüglich eines Schreibens – dem Begriff folgt stets der Genetiv – Stellung bezogen oder bezüglich eines Unfallhergangs finden sich neue Zeugen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: