≡ Menu

absorbieren

absorbieren Definition

Die Bezeichnung „Absorbieren“ geht auf den lateinischen Begriff Absorption zurück und bedeutet „aufsaugen“.

In der Physik wird darunter die Aufnahme von Teilchen oder Wellen durch einen absorbierenden Stoff verstanden.

Die Chemie verwendet den Begriff Absorbieren, um damit das Aufnehmen von Ionen, Atomen, Molekülen oder deren Lösungen innerhalb einer Phase zu bezeichnen.

Auch in der Volkswirtschaftlehre wird das Wort „Absorbieren“ für die Differenz von Volkseinkommen und Außenbetrag der Außenhandelstheorie benutzt.

In der Mathematik dient der Begriff Absorption zur Bezeichnung einer gegenseitigen Aufnahme von zwei algebraischen Operationen innerhalb eines Verbands.

In der Psychologie ist mit Absorbieren das Aufgehen in einer Tätigkeit gemeint, die den Menschen intensiv in Anspruch nimmt.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: