≡ Menu

Affinität

Affinität Bedeutung

“Affinität” ist ein bildungssprachlicher Begriff, der eine Wesensverwandtschaft und die daraus resultierende Anziehung zwischen zwei Personen, Objekten, Eigenschaften oder Ideen beschreibt.

Entsprechend breit ist auch das Anwendungsgebiet dieses Wortes. Es reicht vom Einsatz in der Philosophie bis zur Beschreibung der Energiedifferenz im Atommodell.

Im allgemeinen Sprachgebrauch werden für “Affinität” auch die deutschen Begriffe Verwandtschaft, Gemeinsamkeit, Übereinstimmung, Verbindung, Anklang oder Berührungspunkte verwendet.

Synonyme Fremdwörter sind Analogie oder Solidarität.

Der lateinische Wortursprung “affinis” bedeutet eigentlich nur “angrenzend”. Da die gesellschaftliche Erfahrung im Römischen Reich jedoch auf die Integration benachbarter Völker hinaus lief, verband sich mit dem Wort “affin” auch der Aspekt der Vermischung.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: