≡ Menu

Allianz

Allianz Definition

Der Begriff Allianz kommt aus dem Französischen – alliance. Und ‚alliance‘ wiederum kommt aus dem Lateinischen: Das Verb alligare bedeutet „verbinden“.

Der Begriff Allianz bezeichnet ein völkerrechtliches Bündnis zwischen Staaten. Beispielsweise heißt der Fachbegriff für drei Partner Tripelallianz, für vier Quadrupelallianz. Berühmt wurde im 19. Jahrhundert die Heilige Allianz zwischen Preußen, Russland und Österreich nach dem Sieg über Napoleon Bonaparte.

Mit Alliance wird auch der Ehebund bezeichnet, besser bekannt ist die Mesalliance, die ungeeignete, nicht standesgemäße, heute auch unglückliche Verbindung.

Inzwischen spricht man von ‚Allianzen‘ beispielsweise in der Wirtschaft, ebenso in der Politik oder – im Sinne der ‚therapeutischen Allianz‘ – in der Krankenbehandlung.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: