≡ Menu

Allokation

Allokation Definition

Allokation ist die Zuteilung von beschränkten Dingen an die Verwender.

Das Wort wird in verschiedenen Zusammenhängen gebraucht. In der Medizin ist zum Beispiel von Allokation die Rede, wenn es um die Verteilung von Spenderorganen an potenzielle Organempfänger geht.

In der Informatik spricht man von Allokation, wenn Speicherplatz oder andere Ressourcen für eigene Zwecke reserviert werden.

Auch bei der Erstellung von Ökobilanzen spielt Allokation eine Rolle, wenn es um die Zuteilung von Emissionsbeiträgen geht.

Wird ein Vermögen auf verschiedene Anlageklassen gestreut, um die Risiken zu verringern, spricht man ebenfalls von Allokation.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: