≡ Menu

Anwalt

Anwalt Definition

Ein Anwalt, genauer: ein Rechtsanwalt, ist ein unabhängiges Rechtspflege-Organ. So regelt es § 1 der Bundesrechtsanwaltsordnung.

Ein Anwalt vertritt das Interesse seines jeweiligen Mandanten.

Wer als Rechtsanwalt zugelassen werden will, muss per 1. und 2. Staatsexamen nachweisen, dass er zum Richteramt befähigt ist.

Der Beruf des Anwalts zählt zu den freien Berufen.

In Deutschland hat jeder das Recht, sich in rechtlichen Dingen anwaltlich vertreten zu lassen.

Dabei genießt das zwischen Mandant und Anwalt herrschende Vertrauensverhältnis besonderen gesetzlichen Schutz.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: