≡ Menu

Businessplan

Definition Businessplan

Der Businessplan ist das zentrale Führungsdokument für Existenzgründer, das alle Seiten der geplanten unternehmerischen Tätigkeit abbildet.

Mit diesem kompletten Geschäftskonzept kann nicht nur der Firmengründer selbst die Chancen und möglichen Erträge seiner Unternehmung überprüfen, sondern diese auch Dritten vermitteln, die entweder als Förderinstanz oder als Kreditgeber tätig werden sollen.

Der Businessplan beinhaltet die Geschäftsidee und das konkrete Angebot, seine Herstellung und die räumlich-technischen Bedingungen dafür, den notwendigen Personaleinsatz, den Vertrieb, das Marketing, das Investitionsvolumen und den Finanzierungsplan.

Zumindest während der ersten drei Jahre der Selbstständigkeit bleibt der Businessplan inklusive notwendig werdender Korrekturen der wichtigste Gradmesser für den Erfolg des Unternehmens.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: