≡ Menu

Cap

Cap Definition

Die wörtliche Übersetzung für den englischen Begriff Cap lautet Mütze oder Kappe. In der Finanzwelt bedeutet ein Cap eine obere Begrenzung.

Bei Discount-Zertifikaten bezeichnet der Cap eine Preisobergrenze, bis zu der das Zertifikat an den Kurssteigerungen des Basiswertes partizipiert. Sobald der Cap überschritten wird, steigt der Kurs des Discount-Zertifikates nicht weiter an. Der Gewinn des Anlegers ist somit limitiert. Dafür kann er durch Seitwärtsbewegungen des Basiswertes einen Gewinn erzielen.

Bei Verbindlichkeiten, für die Sollzinsen berechnet werden, stellt der Cap die Zinsobergrenze dar, die der Schuldner zahlen muss. Für die Absicherung gegen weitere Zinssteigerungen zahlt der Kreditnehmer eine Prämie.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: