≡ Menu

Detektivroman

Detektivroman Definition

Der Detektivroman ist ein Genre innerhalb der Kriminalliteratur.

Der Protagonist eines Detektivromans ist ein Detektiv, der entweder als Mitglied des Polizeiapparats oder als Privatperson ermittelt. Privat kann es sich um einen professionellen oder einen Hobbyermittler handeln.

Im Mittelpunkt des Geschehens steht die Frage: Wer hat die Straftat begangen? Bei dem Verbrechen handelt es sich meist um einen oder um mehrere Morde.

Neben der schrittweisen Aufklärung durch Befragungen und Verhöre findet wiederkehrend eine Reflexion durch den Ermittler statt.

Die rückwärtige Art des Erzählens mündet in die rekonstruierte Zusammenfassung des Tathergangs. Am Ende steht die Aufklärung des Verbrechens.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: