≡ Menu

editieren

editieren Bedeutung

“Editieren” ist ein Begriff aus dem Verlagswesen, mit dem die Herausgabe von Büchern bezeichnet wird.

Durch die jahrhundertelange Monopolstellung der Drucktechnik als Grundlage des Massenkommunikationsmittels “Buch” ist das kulturelle Verständnis in Europa auch heute immer noch stark auf diese Bedeutung orientiert.

Im Zeitalter der Neuen Medien verliert diese Eingrenzung jedoch immer mehr an Gewicht. Da mittlerweile jedermann eigene Informationen oder Sammlungen online editieren kann, wird das Verb bereits auch schon für die Eingabe von Daten in ein Terminal verwendet bzw. für deren Löschung oder Veränderung.

Das Wort “editieren” kehrt zu seiner ursprünglichen Bedeutung im Lateinischen zurück: “editio” bezeichnet lediglich die “Herausgabe”.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: