≡ Menu

Energieeffizienz

Energieeffizienz Definition

Als Energieeffizienz wird ein Maß für den Energieaufwand bezeichnet, der zur Erreichung eines vorgegebenen Nutzens nötig ist. Dabei gilt ein Vorgang als energieeffizient, wenn der Nutzen mit nur minimalem Energieaufwand erreicht wird.

In der heutigen Zeit werden aufgrund der steigenden Energiepreise unter anderem für Gas, Öl und Strom immer stärkere Anreize gesetzt, energieeffizient zu arbeiten. Dies gilt nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Privatpersonen. So wird mittlerweile für viele Haushaltsgeräte die Energieeffizienz bewertet und angegeben, so dass über eine bessere Energieeffizienz auch der Absatz und die Nachfrage nach Produkten gesteigert werden kann.

Der Begriff der Energieeffizienz wurde erstmalig mit der EG-Richtlinie 2002/91/EG auch innerhalb des deutschen Sprachraumes in den gängigen Sprachgebrauch übernommen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: