≡ Menu

Ethik

Ethik Definition

Ethik beschreibt ein Teilgebiet der Philosophie. Abgeleitet vom altgriechischen Wort ‚ethos‘, beschäftigt sich die Ethik mit Sitten, Bräuchen und Verhaltensweisen bestimmter Gesellschaftsgruppen.

Unterteilt wird in die deskriptive, heißt Fakten beschreibende, und in die normative Ethik, welche Regeln und Gesetze in einer Gesellschaft auf moralischer Basis festlegt.

Ethik dient als Grundlage der Gerechtigkeit und der Unterscheidung von Gut und Böse. Voraussetzung ist die Betrachtung des Menschen als eines vernunftbegabten Wesens.

In die Philosophie eingebracht wurde der Begriff vom griechischen Philosophen Aristoteles.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: