≡ Menu

Ethnizität

Ethnizität Definition

Der Begriff Ethnizität stammt aus der Völkerkunde und bezieht sich auf Eigenheiten einer Gruppe, die sie von anderen kulturellen beziehungsweise sozialen Gruppierungen unterscheidet.

Die Zugehörigkeit zu einer Ethnie beruht nicht zwingend auf der Geburt, sondern kann auch das Ergebnis einer bewussten Entscheidung für eine kulturelle Lebensweise sein.

Es ist möglich und sogar verbreitet, dass Menschen verschiedenen ethnischen Gruppierungen wie der Bevölkerung eines Landes und zugleich einer Region oder einer bestimmten kulturellen Gruppierung angehören.

Die moderne Völkerkunde zählt die Ethnizität nicht zu den festen Eigenschaften, sondern ordnet sie in die Gruppe der regelmäßigen Veränderungen unterliegenden Beziehungen zu anderen Menschen ein.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: