≡ Menu

exzessiv

exzessiv Bedeutung

“Exzessiv” bedeutet “übermäßig” oder “sehr stark” und beschreibt “maßlose” Handlungen oder einen “ausschweifenden” Lebensstil. Als “exzessiv” werden beispielsweise heftige und andauernde Gewalttätigkeiten, übersteigerter Genussmittelmissbrauch, eine besonders ausgedehnte Internetnutzung sowie völlig enthemmte sexuelle Handlungen bezeichnet.

Wer “exzessiv” handelt, der zeigt Hemmungslosigkeit und Kompromisslosigkeit sowie möglicherweise sogar ein suchtähnliches oder zwanghaftes Verhalten. Synonyme für “exzessiv” sind “übermäßig”, “übertrieben”, “unersättlich”, “furios”, “unverhältnismäßig” und “ungezügelt”.

Beispielsätze: “Der Alltag des Jugendlichen wurde von exzessiv betriebenem Computerspielen beherrscht.” – “Exzessiver Alkoholgenuss und Zigarettenkonsum sind verantwortlich für zahlreiche Folgeerkrankungen.”

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: