≡ Menu

Fund of Funds

Fund of Funds Definition

Der englischsprachige Fund of Funds wird im deutschen als Dachfonds bezeichnet. Ein Dachfonds legt sein Vermögen nicht direkt in Wertpapiere oder Immobilien an, sondern investiert in bereits existierende Investmentfonds, die in Deutschland registriert oder zugelassen sein müssen. Das Vermögen darf jeweils nur zu maximal einem Fünftel in einen Fonds angelegt werden. Das bedeutet, dass der Dachfonds in mindestens fünf Fonds investieren muss. Dabei kann es sich um Renten- oder Aktienfonds, aber auch Misch-, Geldmarkt- sowie offene Immobilienfonds handeln. Durch die Diversifikation wird das Kursrisiko verringert. Gleichzeitig sinkt die erwartete Rendite, auch weil die Gebühren für das Management etwas höher liegen können.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: