≡ Menu

Gaunerzinken

Gaunerzinken Bedeutung

Zinken sind Geheimzeichen nicht sesshafter Bevölkerungsgruppen. Gaunerzinken stellen lediglich einen Teil dieser Zeichen dar, zu welchen auch Bettlerzinken, Richtungszinken und Erkennungszinken gehören.

Gaunerzinken weisen auf lohnende Ziele für Straftaten hin, können dem Anwerben von Komplizen dienen oder Informationen über Verhaftungen ebenso wie Mitteilungen über erfolgreich verübte Verbrechen transportieren. Die Grenze zwischen Bettlerzinken und Gaunerzinken ist fließend, da Bettler durch entsprechende Zeichen Hinweise zu einem erfolgreichen Auftreten erhalten und das Vortäuschen falscher Lebensumstände beim Betteln strafbar ist.

In einer sekundären Bedeutung meint der Gaunerzinken eine ungewöhnlich lange Nase. Dieser Begriff entstand durch die umgangssprachliche Bezeichnung der Nase als Zinken und der Vorstellung, dass diese durch das Lügen und durch einen unehrenhaften Gelderwerb lang würde.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: