≡ Menu

Gesundheitsprävention

Gesundheitsprävention Definition

Der Begriff Gesundheitsprävention setzt sich aus den Wörtern Gesundheit und Prävention (aus dem Lateinischen: praevenire – verhüten) zusammen und bedeutet somit wörtlich: Verhütung der Gesundheit.

Im allgemeinen Sprachgebrauch wird jedoch unter ‚Gesundheitsprävention‘ üblicherweise die Verhütung von Krankheiten und damit der Schutz der Gesundheit verstanden.

Mittlerweile hat sich diese Verwendung des Begriffes Gesundheitsprävention auch gesellschaftlich etabliert und wird vermehrt in Satzungen und Programmen von diversen Vereinen oder politischen Parteien genutzt.

Aufgrund der Gefahr der missverständlichen Verwendung werden als bessere Begriffe die Alternativen Gesundheitsförderung oder Krankheitsprävention vorgeschlagen.

2009 wurde das Wort Gesundheitsprävention für die Wahl zum Unwort des Jahres nominiert.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: