≡ Menu

GZ Abkürzung

Die Abkürzung GZ in Großbuchstaben und ohne Punkt ist eine Alternative zur Schreibweise Gz. und bedeutet Geschäftszeichen. Des Weiteren wird gz. in Kleinbuchstaben als seltene Nebenform für gez. verwendet und bedeutet ausgeschrieben gezeichnet. Im Computerjargon bezeichnet GZ oder gz (so gut wie immer ohne Punkt) den Gruß “Congratulations” und wird infolgedessen für Glückwünsche genutzt.

Das Geschäftszeichen ermöglicht die direkte Zuordnung eines Anschreibens zu einem Geschäftsvorfall oder einem Kunden. Als Geschäftszeichen können Vorgangsnummern wie Schadensnummern im Versicherungswesen ebenso wie Vertragsnummern genutzt werden, im weiteren Sinne stellt auch die Kundennummer ein solches Zeichen dar. Geschäftszeichen werden teilweise als Aktenzeichen bezeichnet, was im Geschäftsleben nicht korrekt ist.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: