≡ Menu

Holding

Holding Definition

Als Holding wird eine Beteiligungsgesellschaft bezeichnet. Diese Gesellschaftsform stammt aus den USA. Eine Holding ist die Vorform des amerikanischen Trust.

Holdinggesellschaften produzieren nicht selbst Wirtschaftsgüter. Sie beschränken sich auf die Verwaltung. Diese umfasst sämtliche Unternehmen, die zu der Holding gehören. Die Verwaltung der Effekten durch die Holding erstreckt sich auch auf die Abstimmung der Waren, die von den einzelnen Unternehmen produziert werden. Dabei spielt der Aspekt der Marktbeeinflussung eine Rolle.

Aktionäre der Unternehmen einer Holding tauschen ihre Aktien gegen die der Holdinggesellschaft. Steuerlich sind Holdings bei der Körperschaftssteuer im Vorteil.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: