≡ Menu

Humor

Definition Humor

Humor leitet sich vom lateinischen Wort umor = Flüssigkeit ab.

Es wird von einem ‚guten‘ Humor gesprochen, wenn die vier Körpersäfte Blut, Schleim, schwarze und gelbe Galle im Einklang stehen. Daher wurde die gute Laune eines Menschen ab dem 16. Jahrhundert den Körpersäften zugeschrieben.

Erst ab dem 19. Jahrhundert gilt Humor als eine intellektuelle Leistung, bei der etwas Komisches ausgedrückt und wahrgenommen wird.

Humor ist eine menschliche Haltung zu sich selbst und seiner Umgebung und der humorvolle Umgang mit Unzulänglichkeiten des Alltags.

Der humorvolle Standpunkt nimmt Einfluss auf das Weltbild und ist Teil der Kommunikation und Interaktion mit anderen Menschen

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: