≡ Menu

Klima

Definition Klima

Klima bezeichnet die Summe aller Wettererscheinungen einer Region, die sich in einem dauerhaften durchschnittlichen Zustand der Atmosphäre ausdrücken.

Zu den Einflussfaktoren des Klimas gehören unter anderen die nach Jahreszeiten differenzierte Intensität der Sonneneinstrahlung, die durchschnittlichen Temperaturen, Stärke und vornehmliche Richtung von Winden, Luftdruck, Wassertemperaturen und Niederschlagsmengen. Außerdem wird das Klima von Wasserkreisläufen, Meeresströmungen und Gesteinskreisläufen beeinflusst.

Ein kleinräumiges Klima wird als Mikroklima bezeichnet, regionale Wettererscheinungen als Mesoklima und großräumige Witterungsverhältnisse als Makroklima.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: