≡ Menu

Kognitive Fähigkeiten

Kognitive Fähigkeiten Definition

Unter kognitiven Fähigkeiten ist gemeinhin jede Aktivität zu verstehen, die zur Verarbeitung von Wissen genutzt wird. Dazu zählen Wahrnehmung, Erinnern, Denken und der Einsatz von Sprache.

Die kognitiven Fähigkeiten sind Leistungen des Gehirns. Die Grundlagen sind Sinnesreize, die gleichzeitig verarbeitet beziehungsweise vom Gehirn ausgewertet werden. Daneben umfassen die kognitiven Fähigkeiten sämtliche Wahrnehmungen auf intellektueller und verstandesmäßiger Grundlage. Daraus entstehen neue Gedächtnisinhalte.

Mit dem Wissen ist der Mensch in der Lage, Situationen einzuordnen und zu bewerten. Er ist sich seiner selbst bewusst und verknüpft Vergangenheit, gegenwärtige Umwelt und Zukunft und kann daraus logische Schlussfolgerungen ziehen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: