≡ Menu

Kokowääh

Kokowääh Bedeutung

Kokowääh ist die lautmalerische Umschreibung des französischen Begriffs Coq au Vin.

Coq au Vin, direkt übersetzt Hahn in Wein, ist ein traditionelles französisches Gericht aus dem Burgund. Huhn- oder Hähnchenteile werden mit Kräutern und Rotwein mariniert, mehrere Stunden lang geschmort und mit Speck und Pilzen serviert.

In Deutschland wurde das Wort Kokowääh bekannt durch den Titel der gleichnamigen Filmkomödie mit Till Schweiger. Coq au Vin / Kokowähh ist das einzige Gericht, das die von Schweiger gespielte Hauptfigur dieses Films zu kochen imstande ist.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: