≡ Menu

konfektionieren

konfektionieren Bedeutung

Der Begriff “konfektionieren” wurde aus der Textilbranche für jede Art von Produktion übernommen, um die Endfertigung eines Produkts, eines Teils oder eines Moduls zu beschreiben. Dazu gehört in vielen Fällen auch die Verpackung und die Bereitstellung von Waren für den Versand.

In einigen Bereichen (z.B. im Buchhandel) wird das Wort “konfektionieren” nur für die Verpackung eingesetzt. Bei automatischen Abfertigungssystemen wie kombinierten Kuvertier- oder Frankiersystemen wird der Begriff für den kompletten Prozess verwendet.

Da in der Textilbranche lange Zeit das französische Modevorbild galt, wurde auch das Wort “konfektionieren” der französischen Sprache (“confectionner”) entlehnt. Das gute Aussehen spielt auch beim Konfektionieren eine Rolle.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: