≡ Menu

Konversion

Konversion Definition

Der Begriff der Konversion bezeichnet unterschiedliche Arten von Übertragungen. Am häufigsten wird er im Rahmen der Stadtplanung und in religiösen Zusammenhängen verwendet.

Stadtplaner bezeichnen als Konversion die Veränderung der Nutzung bisheriger Industriegebiete, welche zumeist zu Einkaufs- oder Freizeitzentren umgewidmet werden.

Im religiösen Bereich meint die Konversion den Übertritt zwischen zwei Religionsgemeinschaften oder zwei verschiedenen Konfessionen einer Religion.

Das Marketing versteht unter der Konversion die Gewinnung eines Interessenten als tatsächlichen Käufer, so dass die Konversionsrate einer Werbemaßnahme deren wirtschaftlichen Erfolg misst.

Die Linguistik bezeichnet als Konversion, wenn ein bereits existentes Wort in eine neue Wortart übertragen wird.

Auch der Sortenumtausch wird gelegentlich als Währungskonversion bezeichnet.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: