≡ Menu

Kundenakquise

Kundenakquise Definition

Der Begriff Akquise oder Akquisition kommt aus dem Lateinischen und bedeutet wörtlich „erwerben“. Es geht darum, neue Kunden zu werben. Dabei kann es sich um Endkunden oder Geschäftskunden handeln.

Kundenakquise betreibt meist der Vertrieb, doch überschneidet sich der Bereich mit dem Marketing; in kleineren Firmen kümmert sich eventuell sogar der Chef persönlich zumindest um die wichtigsten (Key-)Kunden.

Für die Ansprache stehen verschiedene Maßnahmen wie Telefon, Mail, Direktverkauf, Anzeigen und Suchmaschinenmarketing zur Verfügung.

Es wird weiterhin zwischen Kaltakquise (erstmalige Ansprache der Kunden) und Warmakquise (Ansprache mit Bezug auf gemeinsame Kontakte oder die Wiederaufnahme früherer Beziehungen) unterschieden.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: