≡ Menu

Massenmedien

Massenmedien Definition

Massenmedien sind Medien, die dazu gedacht sind, eine breite Masse zu erreichen. Inhaltlich-redaktionell sind sie darauf ausgerichtet, den Geschmack der breiten Masse zu treffen.

Der Begriff des Massenmediums ist dabei zunächst nicht wertend; häufig wird er aber in der näheren, subjektiven Betrachtung in negativem Zusammenhang genannt.

Zu den Massenmedien können Formate wie Zeitungen und Fernsehsendungen gehören, aber auch Web-Portale.

Von den Massenmedien grenzen sich insbesondere die Anhänger von Subkulturen bewusst ab und schaffen ihre eigenen Medien, da sie ihre speziellen Interessen in einem Massenmedium natürlich nicht repräsentiert sehen können.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: