≡ Menu

Mehrzahl von Euro

Die Mehrzahl von “Euro” lautet “Euros” und bleibt in dieser Form in allen Fällen unverändert.

Achtung: Ist von einer konkreten Summe die Rede, wird die Plural-Form nicht verwendet. Man spricht von zehn Euro (nicht zehn “Euros”).

Die manchmal scherzhaft gebrauchte Mehrzahl-Version “Euronen” ist wirklich nur ein Scherz und offiziell nicht zulässig.

Beispielsätze: Nach der Moskau-Reise tauschte er die übrig gebliebenen Rubel wieder in Euros um. Für die 1500 Rubel, die er noch hatte, erhielt er etwa 30 Euro.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: