≡ Menu

Mehrzahl von Puff

Der Begriff Puff/puff steht für ein Bordell, einen Stoß, ein Verpuffungsgeräusch, für einen Wattebausch beziehungsweise gepolsterte Wäschebehälter (oft als Wäschepuff bezeichnet) und für ein Brett- beziehungsweise Würfelspiel.

Dementsprechend ändert sich der Plural: ein Stoß wird in der Mehrzahl zu Püffe (manchmal auch Puffe), ein Bordell zu Puffs, der Behälter oder Bausch zu Puffe und das Spiel hat keine Plural-Form.

Verwendet wird der Begriff beispielsweise in der bauschigen Bedeutung bei modischen Puffärmeln oder in anderer Hinsicht als Verb puffen (statt stoßen).

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: