≡ Menu

N. N. Abkürzung

Die Abkürzung N. N. steht meist für den lateinischen Ausdruck nomen nominandum. In die deutsche Sprache übersetzt bedeutet dies “der (noch) zu nennende Name”.

Die Abkürzung findet beispielsweise Verwendung in Organigrammen, in denen noch unklar ist, von welcher Person eine Position künftig besetzt wird. Statt des Namens wird vorübergehend N. N. als Platzhalter eingetragen.

Eine andere Verwendungsmöglichkeit sind Veranstaltungshinweise, in denen bei Drucklegung des Programmes zum Beispiel noch nicht bekannt war, wer einen Kurs leitet oder als Künstler auftritt.

Alternativ kann die Abkürzung N. N. auch für den lateinischen Begriff nomen nescio stehen. Dies bedeutet “den Namen weiß ich nicht”.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: