≡ Menu

Ökologisch

Ökologisch Definition

Ökologisch ist ein ursprünglich griechischer Begriff, der „die Lehre von Haushalt“ bezeichnet.

Ernst Haeckel hat 1866 den Terminus in die Wissenschaft eingeführt. Er umschreibt die Beziehungen der Lebewesen untereinander und zum Klima. Darin eingeschlossen sind die Bodenbeschaffenheit und der Standort.

Die evolutionsbiologischen Forschungen haben Haeckels Erkenntnisse um die Verbreitungsfaktoren der Artenbildung fortgeschrieben und ergänzt. Demnach wird Ökologie als Wissenschaft begriffen, die sich weitgehend mit allen Wechselbeziehungen zur Umwelt befasst, die Verbreitung und Vorkommen von Organismen bestimmen.

Es wird zwischen belebter (biotischer) und unbelebter (abiotischer) Umwelt unterschieden.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: