≡ Menu

OTC

OTC Definition

Nicht jeder Handel auf dem Weltmarkt, sei er finanzieller Natur oder aus dem Warenbereich, findet über die Börse statt. Es gibt diverse Gründe für einen außerbörslichen Handel, der international als OTC-Handel (over the counter = über den Tresen), in Deutschland auch als Telefonhandel bezeichnet wird. Natürlich findet er ebenso größtenteils digital beziehungsweise über das Internet statt. Manche Papiere sind an der Börse nicht zugelassen, andere Transaktionen sollen nicht an die Öffentlichkeit gelangen. Auch Privatleute können über Online-Broker an diesem Geschäft teilhaben. Die Vorteile liegen beispielsweise in den gesparten Börsentransaktionskosten, der hohen Flexibilität und teilweise sekundenschnellen Geschäftsabwicklung und in den individuellen Konditionen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: