≡ Menu

Produktionsgüter

Produktionsgüter Definition

Der Begriff Produktionsgüter bezieht sich auf industrielle Vorgänge: Es handelt sich dabei um Güter zur Weiterverwendung in der Produktion. Im Gegensatz dazu stehen Konsumgüter, die der Endverbraucher nutzt beziehungsweise verbraucht. Produktionsgüter müssen noch keine fertigen Waren sein, es kann sich ebenso um Stoffe wie Schmiermittel oder halbfertige Produkte, also Produktionszwischenschritte, handeln.

Insofern gibt es Produktionsgüter, die ihrerseits zunächst zu weiteren Produktionsgütern verarbeitet werden. Andererseits werden Produktionsgüter eingebracht, um die Herstellung von Konsumgütern zu unterstützen. Auch sind viele Waren sowohl Produktions- als auch Konsumgüter: Was der Privatmann nutzt, setzt die Industrie ebenfalls ein. Beispiele sind Autoreifen, Werkzeuge, Reiniger oder Öle.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: