≡ Menu

Reportage

Definition Reportage

Die Reportage ist eine mediale Form der Berichterstattung bei Presse, Fernsehen und Hörfunk. Der Reporter ist der Augenzeuge eines Ereignisses und berichtet darüber.

Eine Reportage kann sowohl ein schriftlicher als auch ein mündlicher Bericht sein. Es können bewegte oder unbewegte Bilder mit einem gesprochenen Text korrespondieren. Der Reporter lässt die Zuschauer, Zuhörer oder Leser am Ereignis teilhaben.

Eine Reportage kann eine bloße Beschreibung einer Handlung sein, welche die Tatsachen betont. Sie kann ebenso mit den persönlichen Eindrücken des Reporters und mit Hintergrundinformationen zum Geschehen versehen sein. Eine Reportage wird überwiegend im Präsenz mit einer eindeutigen Dramaturgie verfasst.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: