≡ Menu

Sachkosten

Sachkosten Definition

Sachkosten, die anlässlich des Einsatzes aller Produktionsfaktoren entstehen, umfassen die bei der Produktion von Gütern und Dienstleistungen anfallenden Verwaltungskosten außerhalb von Personalaufwendungen und kalkulatorischen Kosten.

Zu den Personalkosten gehören Löhne und Gehälter sowie Personalnebenkosten. Bestandteile der kalkulatorischen Kosten sind z. B. Abschreibungen und Zinsen.

Zu den Sachkosten gehören u. a. Strom- und Wasserkosten, Materialaufwand, Verpackungskosten, Kommunikationsgebühren und Aufwendungen für Instandsetzungen und Reparaturen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: