≡ Menu

Shareholder Value

Shareholder Value Definition

Aktionäre werden auf Englisch Shareholder genannt, während der Wert einer Aktie Value heißt. Aus diesen Begriffen setzt sich der Ausdruck Shareholder Value zusammen, womit die Gesamtzahl der gehaltenen Anteile pro Aktionär multipliziert mit dem Wert einer einzelnen Aktie gemeint ist.

Für ein Unternehmen stellt der Shareholder Value den Ertragswert des Eigenkapitals der Aktiengesellschaft dar. Betriebswirtschaftlich bedeutet ein auf Shareholder Value angelegtes Konzept, dass die Unternehmensleitung die Aktionärsinteressen in den Mittelpunkt aller Entscheidungen stellt. Das Hauptziel der unternehmerischen Tätigkeit ist dann das Steigen der Börsenkurse, doch auch langfristige Erträge und eine gute Wettbewerbsfähigkeit sind Bestandteile der Unternehmensstrategie zur Steigerung des Shareholder Value.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: