≡ Menu

Sozialraum

Sozialraum Definition

Der Sozialraum bezeichnet im Arbeitsrecht einen vom Arbeitgeber zur Verfügung zu stellenden Raum, in welchem sich Mitarbeiter während der Pause aufhalten können. Viele Betriebe statten den Sozialraum mit einem für die Mitarbeiter kostenlos nutzbaren Telefon und mit einem Internetzugang aus.

In der Sozialgeographie und in der Soziologie wird unter dem Sozialraum hingegen ein von benachbarten Räumen abtrennbares Gebiet verstanden, während die Sozialpädagogik vorhandene soziale Strukturen als Sozialräume bezeichnet.

Je nach Betrachtungsweise kann der Sozialraum in soziologischer Hinsicht von ganzen Ortsteilen oder einzelnen Hausgemeinschaften gebildet werden. Des Weiteren existieren zeitweilige Sozialräume wie der Fanblock während eines Sportereignisses.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: