≡ Menu

Sozialverhalten

Sozialverhalten Definition

Das Sozialverhalten eines Menschen beschreibt sein Verhalten unter Menschen.

‚Gesundes‘ Sozialverhalten bedeutet, dass er sich in Gruppen eingliedern kann und dass er von seinen Mitmenschen nicht als auffällig eingeschätzt wird.

‚Gestörtes‘ Sozialverhalten wird von den anderen Mitgliedern der Gesellschaft erkannt; häufig werden Menschen mit gestörtem Sozialverhalten ausgeschlossen.

Das Sozialverhalten kann trainiert und verbessert werden, wenn es bereits ‚gesund‘ ist, ‚krankhaftes‘ Sozialverhalten ist ebenfalls bedingt ‚heilbar‘.

Unser Sozialverhalten entscheidet darüber, wie wir von der Gesellschaft und damit von unseren Mitmenschen wahrgenommen werden, sodass es auch einen entscheidenden Einfluss auf das subjektive Wohlbefinden hat.

In einer pathologischen Gruppe kann gerade auch ‚gesundes‘ Sozialverhalten als ‚gestört‘ bzw. ‚krankhaft‘ interpretiert werden.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: