≡ Menu

subversiv

subversiv Bedeutung

Das Adjektiv “subversiv” bedeutet in seiner direkten Ableitung aus dem lateinischen Verb “subvertere” in erster Linie “umstürzlerisch”.

Für den allgemeinen Sprachgebrauch ist jedoch die zweite Bedeutung “untergraben” viel wichtiger. Denn das meiste von dem, was als “subversiv” bezeichnet wird, zielt nicht auf einen konkreten Umsturz, sondern auf eine allgemeine Unterwanderung von vorgegebenen Denkweisen und Idealen.

Im bildlichen Beispiel wird ein Denkmal nicht zum Einsturz gebracht, indem es auseinander geschlagen wird, sondern dadurch, dass der Boden darunter es nicht mehr trägt. Es sind also nicht nur Organisationen subversiv, die eine gesellschaftliche Ordnung umstürzen wollen, sondern auch Theorien, Musikrichtungen oder das Verhalten von Menschen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: