≡ Menu

unkonventionell

unkonventionell Bedeutung

Vom lateinischen Wort “conventio” (“Übereinkunft, Zusammenkunft”) stammt das deutsche Substantiv “Konvention” ab. Als unkonventionell wird in erster Linie eine außergewöhnliche Denk-  oder Handlungsweise bezeichnet, die nicht der gesellschaftlichen Norm entspricht oder – noch einfacher ausgedrückt – vom allgemein Üblichen abweicht.

Auch im Zusammenhang mit Kleidung oder Benehmen wird bisweilen das Wort “unkonventionell” gebraucht. Im Gegensatz zu übertrieben förmlichem Benehmen ist unkonventionelles Verhalten ganz spontan, locker und zwanglos. Bei offiziellen, formalen Anlässen kann es als unpassend oder irritierend empfunden werden, in manchen Situationen aber auch als erfrischend und durchaus sympathisch. Dasselbe gilt für unkonventionelle Kleidung.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: