≡ Menu

validieren

validieren Bedeutung

Der Begriff Validieren kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie Nachverfolgen bzw. Bewerten.

Im Rahmen einer Validierung werden Ergebnisse unter zuvor festgelegten Bedingungen nachgewiesen. Die Übereinstimmung der Resultate zeigt, ob das Validieren zum entsprechenden Ziel geführt hat. Der Weg soll also wiederholbar zu dem entsprechenden Ziel führen.

Validieren kommt in verschiedenen Bereichen zum Einsatz, beispielsweise als Überprüfung von Software oder bei der Beweisführung von Informatik-Systemen. Auch Medizinprodukte können validiert werden, wodurch bewiesen werden soll, dass die gewünschten Ansprüche in der Praxis erfüllt werden.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: