≡ Menu

Verfechter

Verfechter Bedeutung

Der “Verfechter” ist eine Person, die ihre individuelle Auffassung oder eine gesellschaftliche Doktrin mit Nachdruck vertritt.

Sinnbildlich tritt der Vertreter einer Meinung mit der Waffe zum Duell an – das veranschaulicht die Bedeutung einer Diskussion gegensätzlicher Anschauungen sehr gut.

Auch das Bild der Ritter, die für ihren Herrscher (und damit auch für eine geltende Staatsräson) mit dem Schwert zu Felde ziehen, macht den Ernst der Auseinandersetzung klar.

Allerdings bezeichnet der indogermanische Wortstamm “feh” nur den allgemeinen Begriff “kämpfen”, wie auch das Wort “Fehde” deutlich macht. Die Kombination mit einer Stichwaffe ist eine Bedeutung, die erst mit der neuhochdeutschen Sprache entstand.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: