≡ Menu

verifizieren

verifizieren Bedeutung

Verifizieren stammt von den lateinischen Wörtern veritas und facere ab. Ersteres steht für Wahrheit, facere für machen. Unter verifizieren ist die Bestätigung wahrheitsgemäßer Angaben zu verstehen.

Im juristischen Sprachgebrauch wird verifizieren für die Beglaubigung wichtiger Unterlagen verwendet. Die dazugehörigen Substantive heißen Verifizierung beziehungsweise Verifikation.

Ein Beispiel: Möchtest du dich für den Newsletter eines Onlineshops anmelden, so musst du dich dort zuerst mit deinen vollständigen Kontaktdaten anmelden. Danach wirst du in einer gesonderten E-Mail um die Bestätigung deiner Angaben gebeten. Dies geschieht, wenn du den angegebenen Link anklickst. Durch das Anklicken bestätigst du dein Interesse und verifizierst dich für den Newsletter.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: