≡ Menu

Verwaltungskosten

Verwaltungskosten Definition

In der Betriebswirtschaft sind Verwaltungskosten die weder direkt der Produktion noch dem Vertrieb zurechenbaren Kosten. Diese gehören zu den Gemeinkosten und werden im Rahmen der betrieblichen Kostenrechnung auf die einzelnen Produkte und Waren umgelegt.

Bei auf Spendenbasis arbeitenden gemeinnützigen Unternehmen umfasst der Begriff der Verwaltungskosten alle beim Sammeln und bei der Vergabe der Spenden anfallenden Kosten mit Ausnahme der Werbungskosten. Bei der Gesamtbewertung des nicht dem eigentlichen Zweck zufließenden Anteils am Spendenaufkommen werden Verwaltungskosten und Werbungskosten gemeinsam betrachtet.

In der Verwaltungswissenschaft stellen die Werbungskosten einen Teil der Verwaltungskosten dar.

Sozialversicherungen unterscheiden ausschließlich Leistungskosten und Verwaltungskosten, zu letzteren gehören alle nicht direkt der Leistungsauszahlung dienenden Aufwendungen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: