≡ Menu

YTD

YTD Definition

Die Abkürzung YTD steht für Year-to-Date (auch Year-to-date geschrieben) und steht für den zwischen dem Jahresbeginn und dem aktuellen Datum vergangenen Zeitraum. Die praktische Anwendung von YTD besteht darin, die Entwicklung des betrachteten Wertes seit dem Jahresbeginn anzugeben. Eine der häufigsten Verwendungsweisen des Begriffes Year-to-Date ist die Veränderung des Aktienkurses zwischen dem Jahresbeginn und dem aktuellen Zeitpunkt.

Als Jahresbeginn gilt bei den meisten YTD-Vergleichen der erste Januar. Von dieser Regelung kann abgewichen werden, indem die Entwicklung zwischen dem alternativen Beginn eines Geschäftsjahres oder Fiskaljahres und dem gegenwärtigen Kalenderdatum untersucht wird. Anleger nutzen die YTD-Werte für eine Anlageentscheidung, auch wenn diese auf die Vergangenheit bezogen sind und keine sichere Prognose für die Zukunft ermöglichen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: