≡ Menu

Zufall

Zufall Definition

Unter Zufall wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein seltenes oder nur schwer vorhersagbares Ereignis verstanden.

In der Wissenschaft wird Zufall als ein Ereignis definiert, bei dem die Einflussfaktoren entweder nicht bekannt sind oder nicht gemessen werden. Das klassische Beispiel für ein zufälliges Ereignis ist die gewürfelte Augenzahl beim Spiel. Mit der Wahrscheinlichkeitsrechnung wird die Häufigkeit vergleichbarer Zufallsereignisse gemessen.

Im Recht bedeutet Zufall ein Ereignis, das nicht auf ein vorsätzliches oder fahrlässiges Verhalten zurückzuführen ist. Für den Zufall stellt das deutsche Rechtssystem gewisse Haftungsregeln auf.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: