≡ Menu

Administrative Tätigkeiten

Administrative Tätigkeiten Definition

Administrative Tätigkeiten sind Tätigkeiten, die der Verwaltung, also der Organisation einer Abteilung, eines Unternehmens oder einer Institution dienen.

Je nach Größe und Ausrichtung des Arbeitgebers unterscheiden sich auch die administrativen Aufgaben, die Angestellte auszuüben haben. Beispiele für administrative Tätigkeiten sind z. B. Buchhaltung und interne Revision.

Oft dienen administrative Aktivitäten dazu, die Geschäftsführung zu beraten und diese auf anstehende Entscheidungen vorzubereiten und dabei zu unterstützen. Aber auch die Verteilung der Post oder die Betreuung des Terminkalenders vom Abteilungsleiter können als administrative Tätigkeiten beschrieben werden.

Es handelt sich bei ‚administrativen Tätigkeiten’ nicht um einen feststehenden Begriff, sondern vielmehr um eine Formulierung, die oft in Ausschreibungen verwendet wird und dort als Synonym für ‚Sekretariatsaufgaben’ benutzt wird.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: