≡ Menu

Ermangelung

Ermangelung Definition

Ermangelung ist ein heute nur noch in der gehobenen Sprache verwendetes und von vielen Lesern als veraltet empfundenes Synonym für das Nichtvorhandensein eines konkreten oder abstrakten Gegenstandes.

Am ehesten verwenden Gesetzestexte noch den Begriff Ermangelung, während der normale Sprachgebrauch diesen durch Fehlen oder eine Konstruktion mit der Präposition mangels ersetzt.

Weitere Synonyme für Ermangelung sind Abwesenheit und Nichtvorhandensein. Wenn der Begriff Ermangelung zur Anwendung kommt, geht ihm üblicherweise das Verhältniswort “in“ vor, folgen können ihm der Genitiv oder Konstruktionen mit “von“ beziehungsweise “an“.

Als alternative Schreibweise ist Ermanglung möglich, diese ist jedoch noch unüblicher als die Grundform.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: