≡ Menu

Geldmarkt und Kapitalmarkt: Was ist der Unterschied?

Geldmarkt und Kapitalmarkt bilden zusammen mit dem Devisenmarkt den Finanzmarkt.

Der Finanzmarkt ist die Zusammenfassung aller Institutionen, Leistungen und Akteure, die mit dem Handel mit Finanzen (nicht mit Gütern oder Dienstleistungen) beschäftigt sind. Jeder der drei Teilmärkte hat seine speziellen Gegenstände.

Geldmarkt

Beim Geldmarkt geht es um die generelle Verfügbarkeit von Geld. Er ist den Zentralbanken, Kreditinstituten, finanzintermediären Unternehmen und großen Industriefirmen vorbehalten, um den Geldfluss zu regeln.

Dabei geht es im Wesentlichen um den Liquiditätsausgleich unter den Banken. Dieser wird über den Handel von kurzfristigen Forderungen und Verbindlichkeiten mit Guthaben von Zentralbankgeld vollzogen. Er dient zur Stützung des Finanzsystems. Das Ausfallrisiko gilt als gering. Das obere zeitliche Limit für die Transaktionen ist hier ein Jahr.

Der Zins orientiert sich an den Vorgaben der Zentralbanken, z.B. der Europäischen Zentralbank. Private Teilnehmer können an diesem Markt nur indirekt über Geldmarktkonten und Geldmarktfonds partizipieren.

Kapitalmarkt

Beim Kapitalmarkt geht es um die mittel- bis langfristige Kapitalbeschaffung für Staaten oder Unternehmungen. Im Gegensatz zum Geldmarkt liegen hier die Laufzeiten der Finanzierungstitel über einem Jahr.

Es existiert ein breites Spektrum an Finanzierungstiteln, z.B. in Form von Anleihen, Aktien oder Partizipationsscheinen. Aktien sind in der Laufzeit offen. Der Zins oder der Aktienkurs wird durch Angebot und Nachfrage gebildet. Für das Angebot sorgen Staaten, Unternehmen und Finanzanbieter mit Anleihe-Offerten oder Aktienemissionen.

Der Aktienhandel ist der wichtigste Bestandteil des Kapitalmarktes. Daher ist auch der Kursstand an den Börsen ein Indiz für den wirtschaftlichen Zustand bzw. die Erwartungen hinsichtlich des wirtschaftlichen Zustands.

Teilnehmen kann jede private Person. Das geschieht häufig über Finanzprodukte wie Fonds, die einen bestimmten Ausschnitt des Kapitalmarkts abbilden.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: