≡ Menu

Humanismus

Humanismus Definition

Humanismus ist die Bezeichnung für eine Grundhaltung, die im weiteren Sinn die Werte der Menschlichkeit gegen Kollektivismus und Materialismus verteidigt.

Die Haltung geht zurück auf die Renaissance und greift Werte auf, die besonders im klassischen Altertum sowohl bei den Griechen als auch bei den Römern zum Ausdruck kamen.

Humanismus als Weltanschauung gibt es in unterschiedlichen Ausprägungen. Bei allen Unterschieden im Detail steht immer der Mensch im Zentrum des Strebens. Er wird als Individuum wahrgenommen, dem in einem Freiraum Rechte zustehen, dem aber auch soziale Pflichten auferlegt sind.

Humanismus ist an keine Ideologie gebunden und befürwortet eine pluralistische Gesellschaft.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: